Artikel im Messemagazin Rohvolution 2018

Wenn der Schmerz der Oma auf der Leber liegt!

Erfahren Sie, wie belastende Glaubenssätze, beschwerende Erfahrungen und ungelöste Traumata aus dem Familien- und Ahnensystem und aus der eigenen Kindheit die Funktion und den Stoffwechsel von Organen blockieren. Wie der dauerhafte, unbewusste Stress zur Übersäuerung des Blutes, zu hormonellen und enzymatischen Störungen und einer Fehlbesiedlung des Darmes führt. Wie er zu vielfältigen körperlichen und psychischen Beschwerden, zu überreizt sein, Selbstsabotage und Konflikten in uns führen kann.

Weiterlesen …Artikel im Messemagazin Rohvolution 2018

Artikel Messemagazin Lebensfreude-Messe Hamburg 2017

Neue Wege der Heilung-
Verbindung körperlicher und psychisch-seelischer Heilung

Tiefgreifende Heilwerdung von Beschwerden ist nur erreichbar, wenn neben dem Erkennen und Behandeln körperlicher und toxischer Überforderungen auch emotionale und geistig-seelische Belastungen therapiert werden. In dieser Einheit können akute, chronische, psychosomatische und multiple Beschwerden nachhaltig in körperliche Umstimmungs- und Regulationsprozesse überführt werden. Dazu bedarf es der Arbeit mit dem UNBEWUSSTEN und dem INNEREN WISSEN des Menschen.

Weiterlesen …Artikel Messemagazin Lebensfreude-Messe Hamburg 2017

Artikel im Messemagazin Rohvolution 2016

Die wahre Bedeutung unserer geistigen Nahrung im Verhältnis zur biologischen Ernährung

Unsere Gedanken und Gefühle als Teil des feinstofflichen Energie- und Informationsfeldes des Menschen, bestimmen die Verwertung unserer täglich stofflich zugeführten Nahrung und den Grad unserer Lebensenergie. Ein gestörtes Zusammenspiel von geistiger und biologischer Nahrung führt zu Erkrankung. Erkrankungen werden heute immer schwerer regulierbar und zeigen sich in der Zunahme, z.B. psychisch-somatischer Erkrankungen, in Burn-Out, Depressionen, Prostatastörungen und v.a. in Krebserkrankungen.

Weiterlesen …Artikel im Messemagazin Rohvolution 2016

Artikel im Messemagazin Rohvolution 2015

Gesunde Ernährung – nur eine Säule auf dem Weg der Gesunderhaltung und der Heilung.

Vitalstoffreiche Ernährung und hohe Bioverfügbarkeit sind heute Schlagwörter. Selten wird der Frage nachgegangen, in welchem Maß der einzelne Organismus Nährstoffe und Nahrungsmittel tatsächlich verstoffwechselt und ob ihm diese verträglich sind. Dies hängt von konstitutionell typbedingten Ernährungsbedürfnissen, Psyche, hormoneller Regulation, Stress, Medikamenten, eingelagerten Giften, Entzündungen, etc. ab, die sich gegenseitig beeinflussen.

Weiterlesen …Artikel im Messemagazin Rohvolution 2015